Docklands, Sankt Petersburg

Zukauskas Architekten

Der Neubau von fünf Gebäudeeinheiten mit insgesamt über 80 000 Quadratmetern Wohn & Arbeitsfläche entsteht im historischen Zentrum von St. Petersburg direkt an der Neva Mündung. Auf dem Gelände der ehemaligen Admiralitätswerft wird eine neue Waterfront geplant. Zu den Aufgaben zählten die Entwicklung der Fassade, inklusive der Auswahl des Klinkers und die Entwicklung aller Details. Während meiner Zeit bei Zukauskas Architekten war ich am Konzept und der Fassadenplanung beteiligt.

Zusammenfassung

  • Hotel, Büros, Lofts
  • 80.000 Quadratmeter
  • Lph 3 (Ansichten)